Altruismus pflegen

Hunderte von Studien haben immer wieder bestätigt: Menschen geben lieber als zu nehmen. Egoisten sind tendenziell unglücklich, Altruisten glücklich – auch weil Geben und Teilen das AnSehen einer Person erhöht. Allerdings wird Altruismus oft falsch verstanden. Es geht nicht darum, die eigene Person zu vergessen, sondern sie im Gegenteil ernstzunehmen. Achtsamkeit gegenüber dem eigenen Körper und der eigenen Seele ist unabdingbar für Achtsamkeit gegenüber anderen. Altruismus ist letztlich die klügere Form von Egoismus.

Ein Gedanke zu „Altruismus pflegen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *